Start Schlagworte Tabak

Schlagwort: Tabak

Regionen mit hohem Anteil Rauchender besonders stark von Lungenkrankheit COPD betroffen / WIdO veröffentlicht zum Weltnichtrauchertag den Gesundheitsatlas COPD

Berlin (ots) - In Regionen mit einem hohen Anteil von Rauchenden sind mehr Menschen von der chronisch obstruktiven Lungenkrankheit COPD betroffen als in Regionen mit weniger Rauchenden. Das zeigt der "Gesundheitsatlas COPD", den das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO) im Vorfeld des Weltnichtrauchertages am 31. Mai 2021 veröffentlicht hat. Der Anteil der COPD-Erkrankten an allen Einwohnerinnen und Einwohnern ab...

Tabaksteuerpläne werfen politische Grundsatzfragen auf

Berlin (ots) - Am 22. April spricht der Bundestag erstmalig über das Tabaksteuermodernisierungsgesetz (TabStMoG), einen Entwurf aus dem Finanzministerium von Olaf Scholz. Auf den ersten Blick erscheint der Ansatz sinnvoll, das Tabakrauchen zu verteuern. Bei allein in Deutschland über 120.000 tabakbedingten Todesfällen pro Jahr, wer würde ernsthaft widersprechen wollen? Doch es lohnt sich, hier einen genaueren Blick auf das...

Einladung zum Pressetermin / Statement zum Thema „Verfassungsbruch beim Werbeverbot für Tabak und E-Zigaretten“

Berlin (ots) - Anlässlich der bevorstehenden abschließenden Beratung des Gesetzes für ein Tabakwerbeverbot im Deutschen Bundestag lädt der BVTE herzlich ein zum Pressetermin am Donnerstag, dem 2. Juli 2020 um 18.00 Uhr bzw. unmittelbar im Anschluss der dritten Lesung des Gesetzesvorhabens ( Link Liveübertragung (https://www.bundestag.de/mediathek) Deutscher Bundestag) in den Räumen des BVTE, Unter den Linden 42, 10117 Berlin (Eingang neben Café Einstein, 1....

BAT Germany führt neuen glo(TM) Tabakerhitzer auf deutschem Markt ein / Weiterer wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu einer besseren Zukunft, „A Better Tomorrow“

Hamburg (ots) - Mit glo(TM) will BAT deutschen Konsumenten eine potenziell risikoreduzierte Alternative zur Zigarette anbieten, ohne dass sie dabei auf Genuss verzichten müssen. Der glo(TM) Tabakerhitzer mit seiner neuen, patentierten Technik erwärmt den Tabak durch Induktionserhitzung auf bis zu 270 Grad Celsius, statt ihn zu verbrennen. Dadurch werden Aromen freigesetzt, die dem Konsumenten neue Geschmackswelten eröffnen. Der Clou?...

Mit Zigarettenverzicht 300.000 Euro in 30 Jahren sparen

Heidelberg (ots) - Raucher gefährden ihre Gesundheit - in der Coronavirus-Pandemie gilt das besonders. Laut der Deutschen Lungenstiftung ist regelmäßiger Zigarettenkonsum ein erheblicher Risikofaktor für einen schweren Krankheitsverlauf von Covid-19. Wie sehr Raucher darüber hinaus ihrem Geldbeutel schaden, zeigen Verivox-Berechnungen anlässlich des Welt-Nichtrauchertags am 31. Mai. Wer sein Geld in einen Aktiensparplan statt in Zigaretten investiert, kann in 30...

Weltnichtrauchertag: Lass dich nicht manipulieren! / AKTIONSBÜNDNIS NICHTRAUCHEN warnt junge Menschen vor Rauchen und Dampfen

Bonn (ots) - Jugendliche und junge Erwachsene werden in hohem Maße von den Marketingstrategien der Tabakindustrie angesprochen - so werden neue Generationen abhängiger Konsumenten gewonnen. "Kill yourself starter kit - Lass dich nicht manipulieren" lautet daher in Deutschland das Motto des diesjährigen Weltnichtrauchertags am 31. Mai. Das AKTIONSBÜNDNIS NICHTRAUCHEN (ABNR), das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) und die Deutsche Krebshilfe nehmen...

Werbeverbote für Tabak und E-Zigaretten fallen durch Belastungs-TÜV / BVTE fordert Verschiebung des Gesetzesvorhabens

Berlin (ots) - Die für diese Woche im Bundestag vorgesehene 1. Lesung des Gesetzentwurfs über ein umfassendes Werbeverbot für Tabakerzeugnisse und elektronische Zigaretten sendet ein fatales Signal in der gegenwärtigen Wirtschaftskrise. "Im aktuell vielfach beschworenen Belastungs-TÜV neuer Regelungsvorhaben in der Corona-Krise muss diesem Gesetz zwangsläufig das Prüfsiegel verweigert werden," erklärte der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Tabakwirtschaft und neuartiger Erzeugnisse...

BVTE-Mitgliedsunternehmen unterstützen Corona-Hilfsaktion für Händler mit 150.000 Euro / Jan Mücke: Liquidität für betroffene Unternehmen das Wichtigste

Berlin (ots) - Der Vorstand des Bundesverbandes der Tabakwirtschaft und neuartiger Erzeugnisse (BVTE) hat eine finanzielle Beteiligung in Höhe von 150.000 Euro an der Corona-Hilfsaktion für Händler zugesagt. Wie Hauptgeschäftsführer Jan Mücke mitteilt, unterstützen alle ordentlichen Mitglieder des neugegründeten Dachverbandes unbürokratisch und solidarisch die Hilfsaktion. Dazu gehören die Unternehmen: Brinkmann Raucherbedarf GmbH British American Tobacco (Germany) GmbH (http://www.bat.de/) Deutscher Zigarettenverband e.V. (http://www.zigarettenverband.de/) Hauni...

Das Nichtrauchertagebuch zur Corona-Krise / Ein Tagebuch zum Mitmachen und Selbstoptimieren

Isernhagen (ots) - Für Raucher birgt die Corona-Isolation die einmalige Möglichkeit, dauerhaft auf Zigaretten zu verzichten. Der Ausnahmezustand ist die Grundlage für die Idee eines neuartigen Nichtrauchertagebuchs, das jetzt im CR2-Media-Verlag erschienen ist. Verfasst hat das Buch die Autorin Dorothea Haase. "Alle Menschen verbringen aktuell mehr Zeit zu Hause. So ging es mir auch. Ich habe die Zeit genutzt,...

Die richtige Zeit ist jetzt: Förderpreis The Power of the Arts unterstützt Kunst- und Kulturprojekte in der Corona-Krise mit 200.000 Euro

Gräfelfing (ots) - - The Power of the Arts geht 2020 in die vierte Runde - Der Preis berücksichtigt die aktuelle Krisensituation und fördert dieses Jahr insgesamt zehn statt vier Projekte - Interessierte Bewerber*innen können sich bereits jetzt für die Bewerbung im Mai vormerken lassen In Krisenzeiten kommt der Kultur- und Kunstförderung eine besondere Rolle und zusätzliche...

BAT arbeitet mit US-Amerikanischer Biotech-Tochtergesellschaft an potenziellem Impfstoff gegen COVID-19

Hamburg (ots) - Übersetzung der Pressemitteilung "BAT working on potential COVID-19 vaccine through US bio-tech subsidiary". Es gilt das Original. BAT ARBEITET MIT US-AMERIKANISCHER BIOTECH-TOCHTERGESELLSCHAFT AN POTENZIELLEM IMPFSTOFF GEGEN COVID-19 - Potenzielle Impfstoffentwicklung gegen COVID-19 mit Hilfe einer neuen, wachstumsstarken Technologie unter Nutzung von Tabakpflanzen - präklinische Tests im Gange - Tabakpflanzen bieten das Potential einer...

„A Better Tomorrow“ / Übersetzung der Pressemitteilung BAT Capital Markets Webcast: Building A Better Tomorrow. Es gilt das Original.

Hamburg (ots) - - Eine bessere Zukunft, "A Better Tomorrow", um die gesundheitlichen Folgen unseres Geschäfts zu minimieren, und zwar dadurch, dass wir unseren Verbrauchern eine größere Auswahl an genussvollen und risikoreduzierten Produkten anbieten - 1 Mrd. GPB Einsparungen, um...

Argumente gegen E-Zigarette oder Tabakerhitzer bei Sekundärprävention von Gefäßerkrankungen schwinden – JAHA zieht Studie zurück

Starnberg (ots) - Die Arbeitsgruppe von Stanton Glantz vom Center for Tobacco Control Research and Education an der University of California, San Francisco, USA, publizierte 2019 einen viel beachteten Artikel in der amerikanischen Kardiologenzeitschrift Journal of the American Heart Association (JAHA) mit dem Titel "Electronic Cigarette Use and Myocardial Infarction Among Adults in the US Population Assessment of Tobacco and...

Peter Kilburg ist neuer Geschäftsführer bei JTI in Trier

Trier / Köln (ots) - Peter Kilburg (54) hat zum 1. März 2020 die Werksleitung beim Tabakhersteller JTI (Japan Tobacco International) übernommen. Er folgt auf Jon H. Moore (54), der seit April vergangenen Jahres diese Rolle interimistisch ausfüllte. Moore ist ab März in der Firmenzentrale von JTI in Genf für die Global Manufacturing Performance Improvement Funktion (globale Leistungsverbesserung in...

JTI zum siebten Mal in Folge ausgezeichnet als Top Arbeitgeber

Köln/Trier (ots) - JTI (Japan Tobacco International) zählt erneut zu den Top Arbeitgebern Deutschlands. Die international anerkannte Auszeichnung "Top Employer" erhält das Unternehmen, weil es nachweislich seine Mitarbeiter in das Zentrum seines Handelns stellt und ihnen ein herausragendes Arbeitsumfeld bietet. Am gestrigen Abend nahmen Vertreter der Personalabteilungen aus Köln und Trier - den beiden deutschen Standorten des internationalen Tabakherstellers - das...