Der neue OMODA 5 und JAECOO 7 – Handling und Performance

30

Probefahrten bei der Auto Shanghai 2023 hinterlassen einen erstaunlichen Eindruck.

Am 22. April veranstalteten OMODA und JAECOO an ihrem Hauptsitz in Wuhu, China, ihre erste globale Medien-Testfahrt. Mehr als 100 Medienvertreter aus über 30 Ländern auf der ganzen Welt nahmen an der Veranstaltung teil und erlebten abwechselnd den OMODA 5 und den JAECOO 7, das erste Fahrzeug der Marke JAECOO. In drei separaten Erlebniszonen konnten die Teilnehmer verschiedene extreme Simulationsprogramme ausprobieren. Gleichzeitig war auch das erste reine Elektroauto der Marke OMODA als statisches Exponat auf dem Testgelände zu bewundern.

Die über 40.000 Quadratmeter große Testfläche war in drei Hauptbereiche unterteilt. Dazu gehörten ein umfangreicher Streckenbereich, ein Bereich für die Beschleunigung auf gerader Strecke und ein Offroad-Bereich. Der mittlere Teil des Geländes war für zwei umfassende Streckenerfahrungsbereiche mit verschiedenen Straßensimulationsprogrammen wie Kehrtwendungen, S-Kurven und Geschwindigkeitsschwellen reserviert.

Angrenzend an die umfassenden Streckenerfahrungsbereiche wurde ein geradliniger Beschleunigungsbereich eingerichtet, um den Teilnehmern ein umfassendes Gefühl für die Beschleunigung mit starker Leistung zu vermitteln. Darüber hinaus wurde speziell für den JAECOO 7 ein Offroad-Erlebnisbereich eingerichtet, in dem die Teilnehmer die bemerkenswerte AWD-Leistung des JAECOO 7 durch verschiedene Offroad-Programme wie Querachsen, Bodenwellen, Seitenneigungen und zweiachsige Ausweichmanöver erleben konnten.

Der OMODA 5 überzeugte mit seinem robusten Fahrwerk und seiner kraftvollen Leistung und lieferte ein beeindruckend sportliches Fahrverhalten. Mit seiner MacPherson-Einzelradaufhängung vorne und einer Mehrlenkerachse kann der OMODA 5 überflüssige Vibrationen effektiv absorbieren und bietet robusten Halt beim Durchfahren von unebenen Straßen oder S-Kurven. Die enorme Leistung des 1.6T GDI-Motors ermöglicht es dem OMODA 5, auch bei schnellen Beschleunigungsvorgängen tadellos zu arbeiten. Darüber hinaus bietet die elektronische Lenkung des OMODA 5 einen präzisen Lenkeinschlag, der auch bei extremen Geschwindigkeiten ein müheloses Fahren ermöglicht.

OMODAs erstes vollelektrisches Fahrzeug, der OMODA 5 EV, zog durch seine statische Ausstellung ebenfalls die weltweiten Medien und Händler in seinen Bann. Laut den vor Ort anwesenden Medienvertretern waren die mehr als zehn Testfahrten außerordentlich anspruchsvoll und übertrafen die alltäglichen Fahrbedingungen in ihrer Schwierigkeit. Die Bewertung dieser extremen Straßenbedingungen bestätigte objektiv die hervorragende Qualität der OMODA & JAECOO Produkte.

Die Testfahrten boten sowohl den Medien als auch den Handelspartnern ein unvergleichliches Fahrerlebnis. Mit der bevorstehenden Markteinführung des OMODA 5 EV und des JAECOO 7 wird er den Nutzern weltweit ein neues, individuelles, umweltfreundliches und raffiniertes Reiseerlebnis bieten, das hohe Erwartungen an beide Modelle weckt.

Die Werbeagentur aus Düsseldorf.

Kontakt
4stairs GmbH
Carl-Alexander Glockner
Erkrather Straße 230
40233 Düsseldorf
015738843890
4stairs.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.


Presseverteiler: So geht’s Auto-Nachrichten verbreiten